17. Oktober Fassanstichfest und Präsentation des Gemeinschaftsbrandes Amadeo Salzburg

Amadeo-1Amadeo

 

Das Fass ist angestochen und in formschönen edlen Flaschen abgefüllt. Als limitierte Auflage von 999 Flaschen ist er jetzt bei den teilnehmenden Edelbrennern erhältlich.

Hier die Liste der teilnehmenden Brenner:

 

Brennerliste Amadeo

Edelbrand und Käse

Im Juli fand die Weiterbildungsveranstaltung für Edelbrandsommeliers bei unserem Mitglied Huttegger Willi in Hüttschlag statt. Es wurden sämtliche Geschmackskombinationen Käse mit Edelbrand verkostet. Sehr tolles Geschmacks und Sensorikerlebnis.

Zwischenvisite zum Gemeinschaftsbrand in Stiegl´s Brauwelt

GemeinschaftsbrandObmann_01

 

Im Juli wurde erstmals verkostet. Den prüfenden Blicken, dem tiefen Riechen am Glas und der Verkostung am Gaumen folgte ein beinahe schon ehrfurchtsvolles Nicken und die einhellige Meinung, dass hier ein großartiger Brand heranreift!

Ausflug zu den Mostbaronen

DSC07202DSC07159DSC07103DSC07127DSC07148DSC07005DSC07082DSC07074DSC07047DSC07310DSC07327DSC07332DSC07269DSC07307

Am 24. und 25. April fand ein sehr lehrreicher Ausflug, Rund um die Birne, ins Mostviertel statt. Dabei wurden unter anderem 5 Betriebe besichtigt. Dies waren das Mostbirnhaus in Ardagger, die Brennerei Seppelbauer – Familie Datzberger in Amstetten, das Zeillener Mostgwölb – Familie Zeiner in Zeillern, die Mostelleria – Familie Farthofer in Öhling und die Brennerei Hiebl in Haag. Sehr interessante, ausführliche Führungen mit ausgiebigen und vielseitigen Kostproben. Es war für jeden etwas dabei!

28. Mai Tag der offenen Brenntür 2017

Am Tag der offenen Brenntür sind wieder viele Mitgliedsbetriebe dabei. Hier sind alle Betriebe aufgelistet.

 

EB Folder_Tag der offenen Brenntür 2017

 

Die Brenner freuen sich auf Ihren Besuch am Sonntag 28. Mai 2017

Bundessieger -Ab Hof Wieselburg

EB Bundessieg DürnbergerEB Bundessieg Seidl

 

Wir gratulieren unseren Mitgliedern Alois Dürnberger und Obmannstv. Matthias Seidl zum Bundessieg.

Lagerung des Gemeinschaftbrandes

IMG_7077  IMG_7082

 

Der Edelbrandcuvee lagert nun bis zum Herbst 2017 in einem Eichenfaß in Stiegl´s Brauwelt. Damit steigt die Spannung bis es den großen Fassanstich und die Taufe gibt. Der Edelbrandcuvee soll künftig bei allen teilnehmenden Brennern erhältlich sein.

Befüllung des Gemeinschaftbrandes

_DUR6567_DUR6702

 

Fünfzehn Brenner des Edelbrandsommeliervereins beteiligten sich beim ersten Salzburger Gemeinschaftsbrand. Am 15. November haben die Sommeliers ihre Apfel-, Birnen-, und Zwetschkenbrände verkostet und bewertet, bevor die hochwertigen Destillate in das 225 Liter große Eichenfaß gefüllt wurden.

Obmann trifft Präsident - Tiroler Brenn.Punkte 2016

dsc00246dsc00254

Obmann Nikolaus Kirchgasser stattete dem Präsident der Tiroler Edelbrandsommeliers Martin Fankhauser und dem Kassier-Stellvertreter Manfred Höck im Rahmen der Tiroler Brenn.Punkte einen Kurzbesuch ab. Begleitet wurde der Obmann von Marianne Wartbichler.

Schoko und Edelbrand

dsc06201-grossdsc06210-grossdsc06213-grossdsc06230-grossdsc06262-grossdsc06257-gross

Liebhaber kulinarischer Neu- und Besonderheiten kamen auf der Genussmesse Culinaria voll auf ihre Kosten. Unter den rund 160 Ausstellern durften natürlich auch die Salzburger Edelbrandsommeliers mit Unterstützung der Landwirtschaftskammer nicht fehlen. Matthias Seidl, Walser Brennkammer und Rainer Bebek, Stadtbrenner luden zur Verkostung ihrer hochwertigen Brände ein. Zudem wurden Verkostungen in Kombination mit Schokolade aus der Bioheumilchregion Flachgau und Käse angeboten.

 

foto-duernberger_04_sb37_02-2

Foto Dürnberger Markus

Generalversammlung

IMG_4933IMG_4935IMG_4925DSC04318Generalversammlung2DSC04321

Generalversammlung der Salzburger Edelbrandsommeliers

Bei der vor kurzem stattgefundenen Generalversammlung des Sbg. Edelbrandsommeliervereins wurde folgender Vorstand neu- bzw. wiedergewählt:
Obmann Nikolaus Kirchgasser
Obmann-Stellv. Ing. Matthias Seidl
Schriftführerin Brigitte Buchegger
Kassier Christian Rathgeb
Kassaprüfer Markus Dürnberger, Willi Huttegger

Der neu gewählte Obmann Niki Kirchgasser bedankte sich beim scheidenden Gründungsobmann Matthias Moser für die geleistete Arbeit in den letzten 4 Jahren.

Der Edelbrandsommelierverein, dem mittlerweile 14 Betriebe angehören, möchte auch weiterhin die Wertschätzung für Edelbrände ausbauen, eine Qualitätsoptimierung der Destillatkultur beim Konsumenten erzielen und eine Stärkung des Obstbaues durch das Verbessern des Absatzes hochwertiger Destillate und Liköre aus der bäuerlichen Produktion erzielen. Die Mitglieder des Vereines bieten allen Interessierten auch Verkoster- und Sensorikschulungen direkt am Betrieb an.

Eröffnungsfest von Neubauers Stadtstall

DSC03146dsc03162

Am Sonntag, den 18.11.2015 präsentierten 2 der „neuen“ Salzburger Edelbrandsommelier-Mitglieder den Verein und die Ausbildung am Eröffnungsfest der Familie Huber in Salzburg Glanhofen.
Gemeinsam mit dem LFI machten sie Werbung für die in Kürze startende Ausbildung zum zertifizierten Edelbrandsommelier und natürlich auch für alle anderen edelbrandnahen Kurse. Neben der Ausbildung bewarben Rainer Bebek (vulgo Stadtbrenner) und Matthias Seidl (vulgo Walser Brennkammer) natürlich auch das Produkt Edelbrand durch Gespräch, Verkostung und Verkauf Ihrer Produkte. Das größte Interesse weckte einerseits Bebeks Fichtenwipfel Geist und anderseits Seidls Karottenbrand.

Salzburger Edelbrandsommeliers besuchen die Tiroler Brenn.Punkte 2015

EB Tirol 13EB Tirol 7EB Tirol 12

Eine Abordnung der Salzburger Edelbrandsommeliers besuchte am 10. und 11. Oktober die Tiroler Brennkollegen, die zu einem Tag der offenen Tür eingeladen haben. 5 der 16 geöffneten Brennereien wurden besucht und mit den Brennern eifrig Erfahrungsaustausch betrieben und die neuesten Produkte verkostet.

Salzburg brennt! Tag der offenen Brenntüre auch bei unseren Vereinsmitgliedern.

20150531_170330 20150531_170353

 

Unsere Vereinsmitglieder Brigitte und Matthias Buchegger, Christiane und Christian Rathgeb und Familie Bernhard Warter haben am 31.5. beim Tag der offenen Brenntür mitgemacht. Alle wurden mit sehr hoher Besucherfrequenz, Stammkundschaft, Neugierige und kauffreudige Kunden für den gelungenen Tag belohnt.

Gewinner des Goldenen Stamperls 2015

DSCN3237wallner

 

Unser Vereinsmitglied Josef Wallner ist der Gewinner des „Goldenen Stamperls 2015“.

Tag der offenen Stalltür in Bad Hofgastein

20150426_100747 20150426_100835

 

Sehr gut besuchte und informative Veranstaltung bei Seminarbäuerin Heidi Huber vlg Mühlhof in Bad Hofgastein.

Destillata 2015

destillata15_377

 

Es waren bei der Destillata 9 Nationen vertreten und von 35 Goldmedaillen für den Weichselbrand konnte Vereinsmitglied Helmut Müller den Sortensieger für sich gewinnen.

 

Dachstein Destillerie

Dachstein Whisky

 

Whisky der Familie Warter wurde am Dachstein-Gletscher eingelagert.

Wöchentliche Verkostungen in der Alten Alm, Obertauern

asdf IMG_0351

Wöchentliche Verkostung in der Alten Alm während der Wintersaison.

Neue Edelbrandsommeliers

Neue Sommeliers

 

Strahlende Gesichter bei der Verleihung des 2. Salzburger Zertifikatslehrgang „Edelbrandsommelier“. Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern zur bestandenen Prüfung!

Ausflug in die Steiermark 2013

IMG_0820

 

Besichtigung und Verkostung bei der Essigmanufaktur Fischerauer in Pischelsdorf/Stmk.

 

 

Mittagessen und Besichtigung der Feindestillerie Hochstrasser in Mooskirchen/Stmk.

IMG_0843

 

Obstplantagenbesichtigung und Verkostung bei Edelbrandsommeliere Maria Steinbauer in Rassach bei Stainz.

 

Veranstaltungen und Vereinstätigkeit

Ein kleiner visueller Einblick in unsere Vereinstätigkeit

trennstrich-o

...nur das BESTE